Über unser Familienunternehmen

Uwe Badekow, geboren 1948, gründete das Unternehmen Fischerhemden-Uwe im Jahr 1969. Seitdem vermarkten wir Fischerhemden, Troyer und andere maritime Artikel auf verschiedenen Märkten in Norddeutschland - unter anderem dem Hamburger Fischmarkt. Durch die Unterstützung seiner Frau Beate, seinem Sohn Kay, seinem Bruder Christian und den beiden Angestellten Phillip und Paula wuchs das Unternehmen mehr und mehr. Seit Oktober 2012 wird das Unternehmen von Beate und Kay im Sinne von Uwe weitergeführt. 2014 übergab Beate ihrem Sohn die Firma, der seitdem ein paar neue Artikel entworfen hat.

Unsere hochwertigen Hamburger und Finkenwerder Fischerhemden werden seit der Gründung unseres Unternehmens ausschließlich nach den originalen traditionellen Maßgaben gefertigt. Sollte sich etwas an den Produkten aus eigener Fertigung geändert haben, dann ausschließlich zur Verbesserung der Qualität. Niemals wurde allerdings das originale Konzept verändert.
Sie kaufen bei uns Hemden und andere Waren aus Deutschland in bester Qualität - man könnte auch sagen“ Ein Stück Hamburger Geschichte“.
Unsere Hemden werden von diversen Riegen getragen: Vom Fischer über Bootsbauer, Klempner, Fischfachhandel, etc. Und auch zur Freizeit sind unsere Fischerhemden äußerst angenehm zu tragen. Im Sommer führt das weit geschnittene Hemd immer ein wenig Unterluft (Aircondition). Im Winter kann man es durchaus über einem Troyer tragen - eine robuste Hülle zum schonen der Wolle drunter.
Uns ist die Herstellung in Deutschland besonders ans Herz gewachsen und bestreben dies auch so zu behalten. Seit 2014 hat Kay Badekow die Produktion wieder nach Hamburg zurück geholt, die Qualität der Fischerhemden weiter verbessert und achtet seitdem auch darauf, dass alle Bestandteile der Fischerhemden nach den Richtlinien von ÖkoTex Standart 100 geprüft sind.

Wir sind für euch vor Ort

Ladengeschäft - Rindermarkthalle

Seit Jaunar 2017 befinden wir uns in der Rindermarkthalle - Neuer Kamp 31 - 20359 Hamburg - St. Pauli. Hier könnt ihr perfekt auf dem Parkplatz vom Center halt machen - wir schreiben euch hier auch 2 Stunden Parkzeit gut -,  oder mit der U3 bis U-Bahn Feldstraße fahren. Der Shop hat Montag bis Samstag von 10-20 Uhr geöffnet und befindet sich hinter dem Blumenladen vom Haupteingang aus.

Ladengeschäft - HanseViertel

Seit Oktober 2018 haben wir nun auch einen kleinen Laden im HanseViertel - Große Bleichen 30/36 - 20354 Hamburg eröffnet. Auch hier gibt es ein Parkhaus vom Center. Das HanseViertel befindet sich außerdem nicht weit entfernt von der U-Bahn Rathhausplatz. Der Shop hat Montag bis Samstag von 10-20 Uhr geöffnet. Ihr lauft genau auf den Shop zu, wenn ihr durch den Haupteingang Große Bleichen Ecke Poststraße geht.

Hamburger Fischmarkt

Seit 1969 befinden wir uns auf dem Hamburger Fischmarkt. Ihr findet uns relativ am Anfang des Fischmarkts von den Landungsbrücken aus - direkt an der Fußgängerüberbrückung gegenüber von der Coffee Lounge. Dies ist auf der Höhe des "Goldenen Pudels". Am einfachsten steigt ihr aus dem Bus 112 an der Haltestation Hafentreppe aus und geht dort die besagte Treppe zum Fischmarkt runter. Der Fischmarkt findet jeden Sonntag von 5 - 10 Uhr statt.

MITARBEITER

Uwe – Gründer

Kay – Geschäftsführer

Beate – Assistentin

Phillip – Verkauf

Jean – Verkauf

Insa – Aushilfe

Nicole – Aushilfe

Arton – Aushilfe